MBJ Solutions GmbH stellt LED Sonnensimulator der 4. Generation vor

Mit der Produktreihe 4.0 bietet MBJ Prüf- und Messsysteme für die nächste Generation von Solarmodulen an.

Vom 15. bis 17. Juni stellte die MBJ Solutions GmbH gemeinsam mit der MBJ Services GmbH auf der InterSolar in München aus.

Mit der Produktreihe 4.0 bietet MBJ Prüf- und Messsysteme für die nächste Generation von Solarmodulen an. Mit der neuen Produktreihe können Module bis zu einer Abmessung von 2.250 x1.050 mm geprüft werden. Darüber hinaus sind die Produkte für die Prüfung von Halb- und Vollzellenmodule ausgelegt.

Mit dem LED Sonnensimulator der 4. Generation bietet MBJ nun auch einen Sonnensimulator mit einem erweiterten Lichtspektrum von 350-1100nm (optional bis 1200nm) an. Damit ist der Sonnensimulator für die neuen Zell- und Modulgenerationen gerüstet. Neu ist auch die überarbeitete elektronische Last die nun neben der Vorwärts- und Rückwärtsmessung, nun auch einen speziellen Messmodus für hocheffiziente Module wie z.B. HTJ Module ermöglicht. Dadurch wird der Messfehler durch kapazitive Effekte auf nahezu 0 reduziert.

Die Hallenplatzierung der Equipmenthersteller in Halle C der InterSolar war eher unglücklich. Durch die Zusammenlegung mit den Herstellern für die Batteriefertigung und der großen Entfernung zu den A Hallen, in denen die Modulhersteller ausstellen, waren es insgesamt weniger Besucher als in den Vorjahren.

Wir verzeichnen die Messe dennoch als Erfolg und bedanken uns ganz herzlich für die vielen guten Gespräche bei uns auf dem Stand.

Pressekontakt MBJ Services GmbH

Erik Lohse
Tel. +49 (0)40 22 61 62 301
Erik.Lohse(at)mbj-services.com