1. Anwenderkonferenz Mobile Messung von PV-Modulen

Am 15. Mai 2014 hat das MBJ Partnernetzwerk und TÜV SÜD / TÜV Hessen zur 1. Anwenderkonferenz “Mobile PV-Messung” in die Niederlassung des TÜV Hessen in Frankfurt eingeladen.

Agenda der Anwenderkonferenz am 15.05.2014

09:30    Eintreffen am TagungsortTÜV Hessen, Am Römerhof 15, 60486 Frankfurt/M

10:00    Begrüßung der Teilnehmer (Jürgen Bruder, TÜV Hessen)

10:15    Vorstellung der Agenda (Erik Lohse, MBJ)

10:30    Qualitätssicherung an Neuanlagen durch Post Shipment Inspection (PSI)
Aufgabenstellung – Durchführung – Ergebnisse
(Jürgen Bock, ST Check – Martin Stang, TÜV Hessen)

11:15    Auswirkung eines Sturmschadens auf PV-Module mit Fokus auf Zellbrüche
              (Simon Klipp-Dembinski, SunEnergy)

12:00    Mittagspause / Belegte Brötchen / Besichtigung der Testcenter

13:00    Mängelfälle bei PV-Anlagen und rechtliche Durchsetzung von Schadensersatz­ansprüchen (Kilian Libal, KEE|Kanzlei für Erneuerbare Energien)

13:30    Verfahren zur mobilen Elektrolumineszenzuntersuchung von PV-Modulen im Vergleich, objektive Modulbewertung von PV-Modulen vor Ort (Erik Lohse, MBJ)

14:15    Die Bewertung von Hagelfolgen mit dem Mobilen PV-Testcenter
(Bernhard Glück, Jörgen Klammer, BEC Solar)

15:00    Kaffee, Tee und Feingebäck / Besichtigung der Testcenter

 

Während der Veranstaltung  gab es Demonstrationen und Vorführungen an vier Mobilen PV-Testcentern.